User Login


Sie sind noch nicht eingeloggt!

     anmelden |  registrieren

Termine


08. - 10.12.2014: Frankfurt |
PLC2 - Video Signal Processing

08. - 12.12.2014: Freiburg |
PLC2 - Expert FPGA Schaltungstechnik

08. - 10.12.2014: München |
PLC2 - Compact ZYNQ for HW Designers

Boards


Spartan 6 FPGA SP605 Evaluation Kit (XC6SLX45T-FGG484)
    

Links


FPGA Hersteller:  Altera
Xilinx
Lattice
FPGA Schulungen:  PLC2
El Camino
Trias
Weiteres:  VHDL ORG

Literatur


Dieter Wecker

Prozessorentwurf

Jahr: 2015
ISBN-10: 3110 4029 63



PLC2 - Video Signal Processing
 
vom: 08.12.2014 bis 10.12.2014 in Frankfurt
 

Video Signalverarbeitung stellt häufig hohe Ansprüche an Echtzeitfähigkeit, Speicherbandbreite und High-Speed Schnittstellen.

 

FPGAs bieten in dieser Hinsicht ideale Plattformen der unterschiedlichsten Anwendungen und Ansprüchen von Automotive, Medizintechnik, Consumer oder Broadcasting. Der Workshop „Video Signal Processing using XILINX FPGAs“ ermöglicht den Teilnehmern praxisbezogenes Verständnis von Theorie, Videostandards, bis zur FPGA Realisierung. Verschiedene Entwicklungsmethoden, wie HDL Programmierung, Algorithmenumsetzung und Simulation unter Matlab oder der Embedded Unterstützung mit dem MicroBlaze Controller, werden in dem praxisbezogenen Workshop gezeigt und angewandt.

 

So werden auch wichtige Referenzen, IP-Cores und Applikationen gezeigt, auf deren Basis eigene FPGA Entwicklungen aufbauen können.

 

Den Teilnehmern werden Rechner und Hardware Boards zur Verfügung gestellt, um unterstützt mit den Übungen Workflow und die FPGA Realisierung nachzuvollziehen.

 

Anwendbare Technologien: XILINX FPGA Familien

 

Voraussetzungen: Grundkenntnisse VHDL, Grundkenntnisse der FPGA Architektur, Kenntnisse des XILINX FPGA Design Flows

 

Dauer und Kosten: 3 Tage, € 1.900,- netto pro Teilnehmer inklusive ausführlichen Schulungsunterlagen sowie Pausengetränken und Mittagessen