User Login


Sie sind noch nicht eingeloggt!

     anmelden |  registrieren

Termine


08. - 10.12.2014: Frankfurt |
PLC2 - Video Signal Processing

08. - 12.12.2014: Freiburg |
PLC2 - Expert FPGA Schaltungstechnik

08. - 10.12.2014: Mnchen |
PLC2 - Compact ZYNQ for HW Designers

Boards


Spartan 6 FPGA SP605 Evaluation Kit (XC6SLX45T-FGG484)
    

Links


FPGA Hersteller:  Altera
Xilinx
Lattice
FPGA Schulungen:  PLC2
El Camino
Trias
Weiteres:  VHDL ORG

Literatur


Dieter Wecker

Prozessorentwurf

Jahr: 2015
ISBN-10: 3110 4029 63

DE1 kontrollieren über RS232 mit PC

Grundlegende Probleme im Umgang mit VHDL

DE1 kontrollieren über RS232 mit PC

Beitragvon neuling » Fr 6. Jun 2014, 07:49

Hallo, habe mir jetzt mal eine Steuerung programmiert in Purebasic zwischen DE1 und PC.

Funktioniert wunderbar.

Gruss

Bild
neuling
 
Beiträge: 45
Registriert: So 25. Mai 2014, 18:29

Re: DE1 kontrollieren über RS232 mit PC

Beitragvon Tobias » Fr 6. Jun 2014, 09:48

Hallo Peter,

na nicht schlecht ;) und was hast du jetzt in Planung?

Bzgl. dem SDRAM-Controller aus deiner PN an mich, ich kann dir den Altera RAM Controller empfehlen. Dieser ist kostenlos und für die meisten Fälle völlig ausreichend. Den findest du unter Mega Wizard Plug-In Manager --> External Memory. Dort kannst du wählen zwischen DDR/DDR2/DDR3 und und und...
Den Altera Memory Controller kannst du in den Design einbinden und auf die RAM-Werte aus dem Datenblatt vorkonfigurieren.

Viele Grüße

Tobias
Benutzeravatar
Tobias
 
Beiträge: 312
Registriert: Do 10. Dez 2009, 09:49

Re: DE1 kontrollieren über RS232 mit PC

Beitragvon neuling » Di 10. Jun 2014, 12:43

Hallo, guten Tag.
Bin jetzt wieder aus dem Kurzurlaub zurück.

Meine Planung ist ein kleines altes Rechnersystem mit dem DE1/DE0 mit einem VGA-Monitor am DE1.
Und eine ordentliche Kommunikation zum PC und zurück.

Für dein Antwort schönen Dank über den SDRAM.
Vielleicht kannst du bitte etwas mehr erzählen wie man ein SDRAM oder ähnliches mit dem Wizard bastelt und dann benutzt. Das ist mit überhaupt noch nicht plausibel.

Danke.
Gruss
neuling
 
Beiträge: 45
Registriert: So 25. Mai 2014, 18:29

Re: DE1 kontrollieren über RS232 mit PC

Beitragvon Tobias » Mi 11. Jun 2014, 11:38

Hallo Peter,

ich werde in den nächsten Tagen mal ein kleines Tutorial zusammenstellen bzgl. der Verwenung eines SDRAM-Controllers von Altera und dessen Einbindung und ansteuerung durch ein bestehendes Design.

Dann kannst du das mal direkt ausprobieren. Ich werd mal schauen ob ich es auch direkt fürs DE1 zeigen kann. Ich glaub ich hab noch eins rumliegen.

Viele Grüße

Tobias
Benutzeravatar
Tobias
 
Beiträge: 312
Registriert: Do 10. Dez 2009, 09:49

Re: DE1 kontrollieren über RS232 mit PC

Beitragvon neuling » Mi 11. Jun 2014, 18:45

Hallo Tobias , danke für die Hilfe.

Bin mal gespannt wie ich als Anfänger mal so etwas zum laufen bringe.

Gruss
peter
neuling
 
Beiträge: 45
Registriert: So 25. Mai 2014, 18:29


Zurück zu VHDL Basics

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron